5 Mythen gut Essstörungen, die geruhsam werden sollen up

iStock_000041793498_Medium Kopie
Mit dem Besteigung des digitalen Topmodel gibt es keinen Not an Fitness Inspiration (#fitspo) um uns herum. Wer in nicht gesehen Karlie Kloss in einigen yogische Stellung oder bewundert Gigi Hadid zwischen einem gritty New Yorker Päckchen-gym Sparring? in unzähligen Magazinen mit den trendigsten von Diäten gen dem Laufenden ( “ist Suppe jener neue Saft?”), und es ist nicht verwunderlich, dass Frauen Pressung wahrnehmen zu hinhauen, welches qua “idealen” Körpergewicht dargestellt wird. Handkehrum so gut wie 1 Million Kanadier leben mit einer Essstörung (ED) und weitere Mio. nachher die Patriotisch eating Disorder Informationszentrum (Nedić), mit ungesunden Esswaren und Masse Sorgen zu ringen nach sich ziehen. Fernerhin mit einem erhöhten Wahrnehmung pro psychische Erkrankungen, halten viele noch bestimmte Ansichten extra EDs, die falsch und unglaublich stigmatisierende sind. Wir umziehen fünf gemeinsame Mythen obig Essstörungen. es ist nur mit Informationen und Unterstützung, die wir verschmelzen Unterschied zeugen kann

Mythos:.. Wenn Sie sich nicht selbst oder bingeing hungern und Erbrechen dann ist es nicht eine Essstörung

Anorexia mentalis nervosa (aN) und Ess-Brech-Sucht (BN) die bekanntesten hormonell sind, nur wichtig, welches wissen ist, ist, dass es wenn schon andere Essstörungen sind, die immer noch sehr stark, wie Binge eating Disorder sein kann, Avoidant / Restriktive Nahrungsaufnahme Störung (ARFID) und Wiederkäuen Disorder.

Welches sind die wichtigsten Merkmale dieser weniger bekannten EDs? Eine wahre Binge tritt aufwärts, wenn Leckermaul eine übermäßige Menge an Nahrung isst (Selbst beziehe mich nicht Ihren Kühlschrank nachdem einer Nacht gen Beutezug) in kürzester Zeit durch vereinen Not an Selbstbeherrschung zu wahrnehmen. Diejenigen mit ARFID vermeiden Nahrungsaufnahme aufgrund sensorischer Unsicherheit (Texturen von bestimmten Lebensmitteln) oder Sorgen verbleibend die aversiven Nachgehen des Essens. Und wenn Leckermäulchen wiederholt erbricht ihr Gericht und dann wieder kaut, Wieder schluckt oder spuckt sie hervor, dass sie wahrscheinlich von Wiederkäuen Störung leiden

Mythos:. Sie können nicht Magersucht und Bulimie wohnhaft bei jener nach sich ziehen . taktgesteuert
Nur um die Utensilien verwirrend zu zeugen, gibt es zwei verschiedene Arten von Magersucht nervosa; Typ und Binge-eating / Spülung Stil zu knausern (klingt wie Bulimie, rechts)? Diejenigen, die einschränken, klappen ihren Gewichtsverlust durch Schonkost, Fastenzeit und / oder übermäßige Fortbewegung. Doch Leckermäulchen mit Binge-eating / Spülung Wesen könnte eine übermäßige Menge an Nahrung zu essen (große Pizza, volle Schachtel Kekse, großen Topf mit Pasta und vieles mehr) in einer kurzen Zeitspanne, die durch Waschen folgt. Obwohl dies BN verwandt klingt, einschränken solche Personen Neben… ihre Aufzeichnung (wenn nicht binging) und qua Ergebnis sie weiterhin fühlbar unter dem Inertia zu sein

Mythos:. Können Sie sagen, wenn Leckermäulchen ein Nahrung hat Störung.

nicht jeder mit einer Essstörung ist “mürbe” und wie Ergebnis nicht jeder bekommt die Hilfe, die sie benötigen. Um mit Anorexie diagnostiziert werden, ein klar niedriges Körpergewicht sein (von dort ist es spürbar), dessen ungeachtet mit Bulimia dasjenige ist nicht welcher Kasus. Bulimie ist oft die unsichtbare Krankheit qua solche mit BN genannt normalerweise von Normalgewicht sind (Kategorie eigen nachdem Herbst des Lebens, Geschlecht, Fortgang und körperliche Gesundheit) oder darüber hinaus ihrem normalen Gewichtsbereich. Aufgrund dieser fehlenden beobachtbaren Indikator können Kliniker, um dies Spiel und in jener Zwischenzeit zu tardiv die Störung wird immer schlimmer

Mythos:.. Sie würden essen, wenn man wirklich wollte

niemand wählt nur eine Essstörung zu nach sich ziehen wie niemand Krebs nach sich ziehen will. Personen mit EDs erleben oft intensiven emotionalen Schmerz (Vergangenheit Trauma, schlechte Stimmung, Bammel oder schlechte Bewältigungsstrategien) hinter solchen Unsicherheit. Personen, die eine Essstörung nach sich ziehen greifen in ungeordneten Essverhalten denn eine Möglichkeit, um ihre Wehtun zu verwalten

Mythos:.. Essstörungen ein weibliches Problem sind

ist eine gemeinsame Überzeugung, dass Essstörungen von Interesse sein für nur junge Frauen, die mit ihrem Figur beschäftigt sind. Ja, weitestgehend 90 v. H. dieser Personen mit AN oder BN sind lebende weiblich, nur männlichen Patienten sind da unter freiem Himmel. Essstörungen in welcher Sturm-und-Drang Zeit oder im frühen Erwachsenenalter dieser Regel beginnen und Personen, unabhängig von Kerl, Rasse, sexueller Orientierung, sozioökonomischer Status und Kultur vormachen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *