Bestätigt: Hedi Slimane Blätter Saint Laurent

 Hedi Slimane Foto: Saint Laurent

Hedi Slimane. Foto: Saint Laurent

Nach vier Jahren an der Spitze, Hedi Slimane verlässt seinen Posten als Creative Director von Saint Laurent. Mit Gerüchte in der Luft seit einigen Monaten, es wurde schließlich bestätigt heute über WWD. Die Französisch-Designer ist bekannt für Yves von der Marke Namen fallen, sowie unter die kreative Kontrolle über die Markenkampagnen und seine Rock and Roll inspirieren Designs. Slimane präsentierte kürzlich seine letzten Kollektionen für die Marke mit der Sammlung Palladium in Los Angeles und eine Couture-Linie während der Pariser Fashion Week.

Nach der Nachrichten-Website, Slimane Nachfolger sein belgische Designer Anthony Vaccarello wird dessen gleichnamigen vorgestellt gezeigt Label ist bekannt für seine sexy, körperbewussten Silhouetten bekannt. Vaccarello arbeitet auch als Creative Director für den Versus Versace Marke.

Saint Laurent Herbst-Winter 2016 Palladium Sammlung präsentiert in Los Angeles

Saint Laurent Herbst-Winter 2016 Palladium-Sammlung in Los Angeles präsentiert

“Was Yves Saint Laurent in den letzten vier Jahren erreicht hat, stellt ein einzigartiges Kapitel in der Geschichte des Hauses”, sagt François-Henri Pinault, Chairman und Chief Executive Officer von Kering, sagt in einer Erklärung über WWD. “I Hedi Slimane bin sehr dankbar, und das ganze Yves Saint Laurent-Team, für den Pfad festgelegt haben, dass das Haus erfolgreich angenommen hat, und die Langlebigkeit dieser legendären Marke gewähren wird. ”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *